FANDOM


Centaur Man ist ein Robot Master, der aus Griechenland stammt, jedoch unbekannt ist, von wem er genau gebaut wurde. Dabei wurde er kurzzeitig in einigen Comics erwähnt, trat aber bisher noch nicht als Charakter in den Comics vor.

GeschichteBearbeiten

Nachdem die Genesiswelle eingeschritten war und die Welten von Mega Man und Sonic the Hedgehog sich miteinander verbanden, wurde Centaur Man in die Verteidigungslinie von Dr. Wily und Dr. Eggman eingeschleust. Im Kampf gegen die Mobianer, welcher bis zum Ende des Crossovers anhielt, wurde er von Vector the Crocodile besiegt, tauchte jedoch mehrere Male im Hintergrund wieder auf (MM: 24, StH: 250).

Als durch Ra Moon ein Blackout hervorgerufen wurde, da jener den gesamten Strom auf der Erde abgeschaltet hatte, wurde Centaur Man in Flutgebieten eingesetzt, um Menschen, die in den Fluten mitgerissen wurden, aufzusammeln (MM: 31).

VitaBearbeiten

PersönlichkeitBearbeiten

ErscheinungsbildBearbeiten

Centaur Man ist, wie sein Name ihm schon vorgibt eine mythische, griechische Gestalt aus halb Pferd und halb Mensch/Robot Master, wessen primäre Farben hauptsächlich weiß, grün und gelb sind und er mit seinem Helm, bestehend aus drei weißen Hörner (nach vorne, rechts und links abstehend), besonders auffällt.

Zwar wird er in den Spielen mit roten Augen gezeigt, weist jedoch in den Comics Blaue auf.

FähigkeitenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki