FANDOM



Mega Man 3 ist der dritte Teil der Classic-Reihe. In Japan erschien das Spiel unter dem Titel Rockman 3: Dr. Wily no Saigo!? (übersetzt: Dr. Wilys Ende!?).

StoryBearbeiten

Dr. Wily zeigt sich geläutert und arbeitet wieder mit Dr. Light zusammen. Gemeinsam entwickeln sie eine Reihe neuer Roboter, sowie den Riesenroboter Gamma. Da drehen die acht neusten Roboter jedoch plötzlich durch. Dr. Wily nutzt das Chaos um Gamma zu stehlen. Mega Man nimmt den Kampf auf und wird dabei immer wieder von einem unbekannten Roboter herausgefordert. Nach Wilys erneuter Niederlage fallen Trümmer von der Decke und begraben Mega Man und Wily unter sich. Mega Man wird aber vom unbekannten Roboter gerettet und zu Dr. Light gebracht. Dieser identifiziert Mega Mans Retter als dessen Bruder Proto Man.

GameplayBearbeiten

Mega Man hat die Fähigkeit Gleiten, über den Boden zu rutschen, bekommen. Da es an einigen Stages enge Passagen gibt, ist es wichtig sie zu beherrschen. Einmal mit den Steuerkreuz nach unten gedrückt und dazu die A-Taste setzt die Fähigkeit schon ein.

BosseBearbeiten

Robot MasterBearbeiten

Mysteriöse GegnerBearbeiten

Diese Gegner erscheinen nach dem Besiegen der Robot Master. Erst wenn sie besiegt sind, können die Wily Stages betreten werden.

Wily StagesBearbeiten

Stage 1

Stage 2

Stage 3

Stage 4

  • Rematch gegen die acht Robot Master

Stage 5

Stage 6

TriviaBearbeiten

  • Für 4,99 € kann das spiel in Nintendo E Shop für den Nintendo 3DS gekauft werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.